Nik Rütimann - Heizungsinstallateur (2. Lehrjahr)

Ich wohne bei meiner Familie in Hettlingen. In meiner Freizeit treffe ich mich viel mit Freunden und wir geniessen es, draussen etwas zu unternehmen. Ich bin beim FC Seuzach als Junioren-Trainer engagiert. Es macht mir Spass, den Kindern Fussball beizubringen und als Trainer Verantwortung übernehmen zu können. Auch höre ich gerne Musik, besonders Hip-Hop und Mundart-Rap. Seit einiger Zeit habe ich begonnen, selber Musik zu machen. Für mich ist eine ausgewogene Work-Life-Balance wichtig. Ich denke meine Hobbys und meine Ausbildung bei der Tinner Heizungen AG führen zu einem guten Ausgleich.

 

Nach meiner Sekundarschulzeit im Schulhaus Halden in Seuzach beginnt nun bei der Tinner Heizungen AG ein neuer Lebensabschnitt. Im August 2016 habe ich mit meine 3-Jährige Ausbildung als Heizungsinstallateur EFZ begonnen. Ich habe mich für diese Ausbildung entschieden, da ich es cool finde mit meinen Händen zu arbeiten. Zudem fühlte ich mich bei der Tinner Heizungen AG während der Schnupperlehre sehr wohl. Am liebsten verlege ich Bodenheizungen. Eine Handwerkliche Ausbildung ermöglicht mir eine solide Basis für meine berufliche Zukunft. Nach meiner Ausbildung bei der Tinner-Heizungen AG möchte ich nämlich Polizist werden.

In 10 Jahren möchte ich mein Ziel Polizist zu werden, erreicht haben. Alternativ könnte ich mir es auch vorstellen, Moderator zu werden. Neben dem beruflichen Ziel möchte ich bis dann eine eigene Wohnung und ein eigenes Auto haben. Ich wünsche mir, dass ich in dieser Zeit bereits verheiratet bin und Familie gegründet habe. Auch wünsche ich mir, viel Reisen zu können und die verschiedenen Kulturen dieser Welt besser kennenzulernen.

 

Ich denke, mein Chef schätzt an mir meine Offenheit und Ehrlichkeit. Zudem bin ich motiviert und bereit alles zu geben. Herrn Tinner empfinde ich als sehr hilfsbereit, gerade zum Beginn meiner Ausbildung hat er sich Zeit genommen, meine Fragen beantwortet und mir vieles erklärt. Ich selber schätze mich als sozial, sympathisch, offen und lustig ein. Ich bin sehr hilfsbereit und bin immer da wenn jemand Hilfe braucht. Meine Freunde und Familienmitglieder sehen das genauso. Mein Lebensmotto könnte wie folgt lauten: Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter. Auch glaube ich daran, dass alle Träume in Erfüllung gehen, wenn man dafür kämpft.

Tinner Heizungen AG
Strehlgasse 15
Postfach 62
8472 Seuzach

Tel. 052 335 11 64
Fax. 052 335 11 82