Dominic Wittwer - Administration Heizung

Ursprünglich komme ich aus der Versicherungsbranche. Ich habe meine Ausbildung als Versicherungskaufmann bei der Swiss Life im Jahr 2011 erfolgreich abgeschlossen. Anschliessend habe ich die Berufsmatur, einen viermonatigen Englisch-Sprachaufenthalt und die Rekrutenschule absolviert. Von 2013 bis 2016 habe ich an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) Betriebsökonomie studiert. Das Studium habe ich im Sommer 2016 erfolgreich abgeschlossen und den Titel „Bachelor of Science ZFH in Betriebsökonomie mit der Vertiefung in General Management“ erlangt. An meiner Schule lernte ich während drei Jahren viel über Strategisches Management, Organisation, Marketing, Kommunikation sowie Accounting.

 

Während dem Studium arbeitete ich 20% im Büro der Tinner Heizungen AG in einer unterstützenden Funktion, um diverse Administrative Arbeiten zu erledigen. Seit Juni 2016 bin ich Vollzeitangestellter der Tinner Heizungen AG. Mir gefällt das abwechslungsreiche und selbständige Arbeiten im Heizungsgeschäft sehr. Es macht mir Spass, praxisorientiert zu denken und Verantwortung zu übernehmen. Als Quereinsteiger in die Gebäudetechnikbranche ist es nicht immer einfach und technisch anspruchsvoll. Ich bin jedoch sehr motiviert durch „learning by doing“ und durch zusätzliche Aus- und Weiterbildungen Wissen für das Kerngeschäft anzueignen. Zudem versuche ich mein Betriebswirtschaftswissen in die Unternehmung miteinzubringen.

Das Tinner Heizungen AG Team ist sehr familiär und vertrauensvoll. Die Arbeitsatmosphäre ist angenehm und die Monteure sowie Büroangestellte hinterlassen einen kompetenten Eindruck. Der Geschäftsführer und die Belegschaft achten auf die Umwelt und sind auf dem neusten Stand was erneuerbare Energien im Heizungsgeschäft betrifft.


In meiner Freizeit unternehme ich gerne etwas mit meinen Freunden oder mache Sport. Ich spiele gerne Squash und gehe regelmässig ins Fitnesscenter. Ich lebe mit meiner Freundin zusammen in Winterthur. Ich geniesse die Ausflüge welche wir unternehmen sehr. Ich finde es essenziell, eine ausgeglichene Work-Life-Balance zu haben.


Für die Zukunft ist mein Ziel klar: Fundiertes Wissen der Heizungsbranche aneignen, das Tagesgeschäft effizient zu bearbeiten und eventuell einen eigenen Zuständigkeits- / Verantwortungsbereich bei der Tinner Heizungen AG zu erhalten.


Tinner Heizungen AG
Strehlgasse 15
Postfach 62
8472 Seuzach

Tel. 052 335 11 64
Fax. 052 335 11 82